23. Narrenbaumstellen mit großem Holzmaskenumzug

Liebe närrische Freunde,

am Samstag, den 23.02.2019 werden wir in Gernsbach wieder unseren Narrenbaum auf dem Marktplatz in Gernsbach aufstellen und dieses gebührend mit einem großen Umzug durch unsere historische Altstadt feiern.

Um 13:11 Uhr wird der Narrenbaum, allein mit Muskelkraft, auf dem Gernsbacher Marktplatz in die Höhe gewuchtet.

Der Umzug wird dann wieder um 14:00 Uhr starten.

Nach dem Umzug werden wir gerne mit euch in der Stadthalle weiterfeiern.

Mit Bewirtung, Kaffee und Kuchen, sowie einer Bar wollen wir bis ca. 23:00 Uhr den Tag standesgemäß ausklingen lassen. Auch für Unterhaltung in der Halle ist natürlich gesorgt.


Bitte beachtet folgende Dinge:
1. Aus versicherungsrechtlichen Gründen dürfen am Umzug keine motorbetriebenen Wagen teilnehmen. Auch müssen wir Euch bitten kein Konfetti, Stroh oder ähnliches zu werfen, da wir die Umzugsstrecke selbst mit Besen reinigen.
2. Aus organisatorischen Gründen müssen wir die Teilnehmerzahl für den Umzug beschränken und daher ggf. auch Absagen erteilen.
3. Die Gagen für Guggemusiken haben wir auf maximal 200 € begrenzt


Wir würden uns sehr freuen, Euch in Gernsbach begrüßen zu dürfen.

Aufgrund der großen Resonanz und der Begrenzung der Gruppenzahl empfehlen wir eine rasche Anmeldung.
Anmeldungen bitte nur per E-Mai an: post@waldschaedder.de

Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung und Anfang nächsten Jahres eine Zweitinfo.

Anreise + Parken

Mit der Bahn

Ihr erreicht unsere Veranstaltung am Besten mit der S8 oder S81 über die Haltestelle "Gernsbach Mitte" (KVV).

Mit dem PKW

Parkplätze in der Altstadt, an der Stadthalle und auf dem Färbertorplatz sind beim Umzug schwer oder gar nicht zu erreichen. Deshalb bitten die Veranstalter alle Gäste, die nicht mit der Stadtbahn kommen können, auf die Parkplätze am Bahnhof, Kino, Salmenplatz und in Richtung Nordstadt auszuweichen. Parken in Gernsbach

Mit dem Bus

Hinweis an die Busfahrer:
Der Busparkplatz "Färbertorplatz" steht aus organisatorischen Gründen nicht zur Verfügung. Bitte nutzen sie den Parkplatz "Kino".

Narrenbaumstellen

Um 13:11 Uhr werden wir auf dem Markplatz den ganzen Stolz der Gernsbacher Fasnacht, unseren Narrenbaum, nur mit Muskelkraft in die Höhe wuchten.

Umzug

Die Umzugsaufstellung befindet sich auf dem Färbertorplatz. Von dort starten wir Richtung Marktplatz und biegen links in die Hauptstraße (Berg runter) Richtung Hofstätte ab. Unten angekommen geht es scharf rechts die Walbachstraße hoch, Richtung Stadthalle. (Siehe Karte)

Um Punkt 14:00 Uhr soll sich unser Umzug in Bewegung setzen und den beschriebenen Weg durch unsere malerische Altstadt beschreiten

Halle

Nach dem Umzug werden wir in der Stadthalle weiterfeiern. Mit Bewirtung, Kaffee und Kuchen, sowie einer Bar wollen wir bis ca. 23:00 Uhr den Tag standesgemäß ausklingen lassen. Auch für Unterhaltung in der Halle ist natürlich gesorgt.

Karte


Holzmaskenumzug Gernsbacher Waldschädder e.V. auf einer größeren Karte anzeigen
  • Gelb: Aufstellungsplatz
  • Rot: Umzugsstrecke
  • Blau: Stadthalle

Kontakt

post@waldschaedder.de


Quelle Facebook "Hästräger gegen Gewalt" raykun